EU bereitet einen Billionen-Euro-Fonds für Pandemie-Hilfe vor

Die EU hat eine Billion Euro für die Coronavirus-Hilfe veranschlagt. Diese Entwicklung hat zu Konflikten zwischen den Ländern und zu einer Debatte über eine mögliche Heilung in der nahen Zukunft geführt.

Während sich die Welt infolge des COVID-19-Ausbruchs auf eine neue Realität einstellt, ist die Frage in aller Munde, wie es mit der Welt weitergeht. Es wird auch die Frage gestellt, ob sich die Volkswirtschaften und Unternehmen der Länder von einer längeren Betriebsschließung erholen können und wie sich die Beschäftigung langfristig erholen wird.

Am 23. April wurde bekannt gegeben, dass die Europäische Union einen Billionen-Euro-Notfallfonds für die Coronavirus-Hilfe beschlossen hat. [Reuters] Der fragliche Fonds ist Teil eines Budgets für die Jahre 2021-2027 und ist für langfristige Erholungspläne vorgesehen. Da das Hauptquartier der Europäischen Union aufgrund von Abriegelungsbemühungen geschlossen wurde, fand das Treffen virtuell statt, wobei 27 führende Politiker an einer vierstündigen Videokonferenz teilnahmen.

Wirtschaftsprognosen nach der Coronakrise

Wirtschaftsprognosen für 2020

Der Mehrjahreshaushalt war kein einfacher Diskussionspunkt unter den Staats- und Regierungschefs der EU, und nun wird er durch die Pandemie noch komplizierter. Italiens Premierminister Giuseppe Conte hat jedoch darauf hingewiesen, dass es bei den Verhandlungen bisher einige Fortschritte gibt. Laut dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron ist der größte Streitpunkt die Frage, wie die Mittel verteilt werden sollen – als Zuschüsse oder einfach als Darlehen?

Das Problem bei der Vergabe der Mittel als Darlehen ist, dass dadurch Länder wie Griechenland, das bereits mit der Staatsverschuldung kämpft, unter Druck gesetzt würden. Hinzu kommt, dass der Virus laut der Europäischen Zentralbank zu einer Verringerung der Wirtschaftsleistung der Eurozone um 5 bis 15 Prozent führen soll. [Financial Times] Für die Eurozone wird bereits ein Wachstumsrückgang von 7,5% erwartet, sagt der Internationale Währungsfonds, und es ist unbekannt, wie lange es dauern wird, dies zu korrigieren.

Wiederaufflammende Spannungen zwischen den Mitgliedstaaten

Die laufenden Bemühungen haben auch Konflikte unter den führenden Politikern der Welt ausgelöst und frühere Streitigkeiten zwischen den Ländern wieder aufgeworfen. So lehnten die Niederlande beispielsweise den Antrag Italiens auf die Ausgabe von Gemeinschaftsschulden ab, und die Staats- und Regierungschefs waren geteilter Meinung; die französische und die österreichische Führung befürworten die Idee, während die spanische Führung vorschlägt, stattdessen Anleihen auszugeben.

Anfang April wurde ein Erlass in Höhe von einer halben Billion Euro genehmigt. [The New York Times] Einige Details zu diesem neuen Fonds werden bis zum Sommer veröffentlicht, nachdem viele Länder den Prognosen zufolge ihre höchste Infektionsrate erreicht haben werden. [Evening Standard] Vorschläge sind von den EU-Staats- und Regierungschefs bei der Europäischen Kommission angefordert worden, mit einer Frist bis zum 6. Mai 2020.

Nach Angaben von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen haben die EU-Länder bereits 1,8 Billionen Euro für Hilfsmaßnahmen ausgegeben. Demzufolge müssen die EU-Länder 2% ihres Bruttonationaleinkommens für den Sanierungsfonds aufbringen.

Von allen Konten erhofft sich die EU einen sauberen Schuss für die wirtschaftliche Erholung, wenn die Lockdown-Maßnahmen aufgehoben werden. Dieser Vorfall hat jedoch gezeigt, dass es Probleme im globalen Finanzsystem gibt, und da verschiedene Institutionen wieder aufgebaut werden, ist es ungewiss, ob die Dinge jemals wieder so sein werden wie zuvor.

Veröffentlicht unter Euro | Hinterlasse einen Kommentar

Überholen risikoreiche Anlagen sichere Häfen?

Bitcoin statt Gold: Überholen risikoreiche Anlagen sichere Häfen?

Zu Beginn des Jahres erlangte Bitcoin den unheimlichen Titel eines „sicheren Hafens“, was zu einem großen Teil auf seine Bewegung mit Gold zurückzuführen ist. Als die Spannungen zwischen den USA und dem Iran den Markt erschütterten, begann Gold bei Bitcoin Profit getreu seinem Manifest der „politischen Absicherung“ zu steigen, aber Bitcoin war in heißer Verfolgung. Jetzt, in einer Zeit, in der der globale Markt Millionen an Kapitalisierung ausbluten lässt, ist das Gegenteil der Fall, und Bitcoin ist führend.

Gold bei Bitcoin Profit getreu seinem Manifest

Die Korrelation zwischen dem gelben Metall und der führenden Kryptowährung hat sich verringert und befindet sich nun auf dem niedrigsten Stand seit zwei Monaten. Laut Daten von Skew-Märkten beträgt die realisierte 1-Monats-Korrelation zwischen BTC und XAU 21,3 Prozent und liegt damit nahe an ihrem 1-Jahres-Äquivalent von 18,3 Prozent.

Bitcoin-Gold realisierte Korrelation

In diesen zwei Monaten ist bei den fraglichen makroökonomischen Gütern und anderen konkurrierenden Gütern eine Menge geschehen. Gold zum Beispiel erreichte am 15. April seinen höchsten Preis seit Dezember 2012, brach 1.700 $ und stieg weiter an. Bitcoin, das sich in die entgegengesetzte Richtung bewegte, verlor am 12. März über 50 Prozent seines Preises und verzeichnete damit den schlimmsten Ein-Tages-Rückgang seit 2013.

Obwohl Bitcoin im Vergleich zu den 12 Tagen vor dem März rückläufig war, zeigte Bitcoin in letzter Zeit einen Aufwärtstrend und verzeichnete allein in den letzten drei Tagen einen Preisanstieg von 10,2 Prozent. Gold hingegen bewegt sich nach unten und verlor im gleichen Zeitraum 3 Prozent seines Wertes, ein signifikanter und überraschender Rückgang für die nicht bewegte Anlage in sicheren Häfen.

Noch überraschender ist der Zeitpunkt dieser gegenläufigen Preisbewegungen und ihre kausal abnehmende Korrelation. In der Zeit seit dem Rückgang vom 12. März hat sich Bitcoin Profit erholt und Gold hat ein 8-Jahres-Hoch erreicht, während die Zentralbanken der Welt die Märkte mit nie dagewesenen geldpolitischen Stimuli gepumpt haben. Die US-Notenbank, als die wichtigste unter ihnen, hat die Märkte mit nie dagewesenen geldpolitischen Impulsen versorgt.

Während sich die Märkte an die „Notfallkürzungen“ der US-Notenbank und die milliardenschwere quantitative Lockerung gewöhnt haben, ist es das „Helikoptergeld“-Paket für jeden einzelnen Amerikaner, mit dem der Markt hoch und tief reitet. Seit der Zeit, in der die letztgenannten Anreize für den Einzelhandel auf den Markt kamen, hat Bitcoin sowohl im institutionellen Bereich als auch im Einzelhandel einen Aufschwung erlebt.

Die Chicago Mercantile Exchange [CME] hat einen massiven Anstieg des offenen Interesses an ihren BTC-Futures verzeichnet und die Verluste des Absturzes vom 12. März noch stärker zurückgewonnen als BitMEX und Huobi, die den OI der CME fast x3 haben. Darüber hinaus hat Coinbase, die amerikanische Kryptogeldbörse, bemerkt, dass die Kaufeinlagen im Wert von 1.200 Dollar, zufällig der gleiche Betrag wie der Stimulusscheck] in die Höhe geschnellt sind.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Hinterlasse einen Kommentar

Ripple CTO kritisiert Bitcoin (BTC) Halbierung der Skepsis von Peter Schiff

David Schwartz, CTO von Ripple Inc., hat Zweifel an der Vorhersage, die Peter Schiff über die Preisbewegungen nach der Halbierung von Bitcoin (BTC) gemacht hat.

Verkaufen Sie die Tatsache

Laut Schiff wird der Bitcoin-Markt (BTC) nach der Halbierung von Bären dominiert. Wir müssen uns laut The News Spy auf massive Liquidationen einstellen, betont er. Liquidationen werden von Spekulanten unter dem Mantra „Sell the Fact“ geführt. Laut der Analyse des Goldbugs haben alle, die Bitcoin (BTC) kaufen möchten, es bereits gekauft.

Ripple CTO und der bekannte Entwickler David Schwartz äußerten seine Ablehnung der Tirade von Herrn Schiff. Ihm zufolge hat der erfahrene Investor die Korrelation zwischen der Marktstimmung und der bevorstehenden Preisbewegung falsch interpretiert.

Sie sagen, der bullische Einfluss der Halbierung auf das Angebot wird eingepreist, aber der bärische Verkaufsdruck, nachdem dies nicht der Fall ist? Das Gegenteil erscheint mir viel plausibler und dennoch ziemlich unplausibel.

Als Antwort betonte Herr Schiff noch einmal, dass der Markt nach der dritten Halbierung bald mit Käufern überfüllt sein wird.

Bitcoin

Extrinsischer Wert, intrinsischer Wert

Die XRP-Community-Legende Tiffany Hayden beschloss, sich der Diskussion anzuschließen. Sie skizzierte, dass die Theorien von Herrn Schiff über den Wert von Vermögenswerten in Krypto nicht funktionieren, da sie „importiert“ werden:

Peters Meinung über den inneren Wert ist nichts weiter als eine moralische Bedeutung. In Wirklichkeit wird der Wert von Fremdgütern vom Wert von Eigengütern abgeleitet. Sie sind insofern gut, als sie notwendig sind, um Ziele zu erreichen, die an sich gut sind.

Wie bereits von U. Today berichtet, ist Peter Schiff sicher, dass die lang erwartete Halbierung von Bitcoin (BTC) dramatisch überschätzt wird.

Veröffentlicht unter Skepsis | Hinterlasse einen Kommentar

Ätherische Volatilität sinkt auf historische Tiefststände – Intensiver Preisausbruch kommt?

Der Krypto-Markt hat wegen seiner Volatilität für Schlagzeilen gesorgt, was zu parabolischen Bewegungen und wilden Preisschwankungen geführt hat, die in der Folge zu immensen Gewinnen oder Verlusten führen. Dies war in den letzten Wochen jedoch nicht der Fall. Insbesondere Ethereum ist beunruhigend ruhig, seit es Ende Oktober um fast 30% gestiegen ist. Von diesem Zeitpunkt an ist sie stetig zurückgegangen, mit einigen wenigen kurzlebigen Ausbrüchen.

Nach diesem allmählichen Rückzug hat die Volatilität von Ethereum Rekordtiefs erreicht, was ein Zeichen dafür sein könnte, dass die ETH bald einen großen Schritt nach vorne machen wird.

Ethereum Volatilität liegt bei 2016 Tiefstständen

Ethereum ist es nicht gelungen, aus dem Widerstand von $150 auszubrechen und mehr als zwei Wochen über ihm zu bleiben, wobei es in einer engen Spanne zwischen $140 und $151 verharrt. Dies hat Trading anwenden in den letzten Tagen weiter verschärft, da die ETH in einer Pattsituation zwischen 142 und 145 Dollar steckt. Kick-off Dezember bei $151, ETH handelt derzeit bei $143.30.

Dieser Range-Limit-Handel erfolgt gleichzeitig mit einem magenverändernden Rückgang der 60-tägigen Volatilität von Ethereum, die sich nun auf dem Niveau des letzten Jahres 2016 befindet. Das Kryptowährungsanalyse-Unternehmen CoinMetrics hat kürzlich über die Volatilität von Ethereum auf historischen Tiefstständen getwittert und darauf hingewiesen, dass dies ein Hinweis darauf sein könnte, dass eine riesige Preisbewegung vor der Tür stehen könnte.

Unter Bezugnahme auf das Diagramm, das unten zu sehen ist, erklärte CoinMetrics:

„Sind wir angesichts der 60d-Volatilität von $ETH, die auf Niveaus fällt, die seit 2016 nicht mehr erreicht wurden, endlich bereit für eine Preisaktion? Oder einfach mehr von dem Gleichen….“

Wenn die 60d-Volatilität von $ETH auf ein Niveau fällt, das seit 2016 nicht mehr erreicht wurde, sind wir dann endlich für eine Preisaktion bereit? Oder einfach mehr von dem Gleichen…..

Ethereum folgt historisch dem Marktführer und seine kurzfristigen Preisbewegungen werden wahrscheinlich von Bitcoin beeinflusst. Ob das ein Aufstieg oder ein tieferer Abstieg ist, bleibt abzuwarten. Nichtsdestotrotz hat das Ethereum-Ökosystem gedeiht, und das könnte die Bullen begünstigen.

Bitcoin

Positive Fundamentaldaten überwiegen

Obwohl Ethereum auch nach dem Istanbuler Update in einem fast ungehinderten Abwärtstrend verharrt, könnten die Entwicklungsänderungen, die durch die umgesetzten Vorschläge herbeigeführt werden, ein Feuer unter den ETH-Stieren entfachen. Die Istanbuler Hard Fork bildet eine solide Grundlage für den Übergang des Ethereum-Netzwerks zu einer skalierbareren Proof-of-Stake (PoS)-Blockkette. Mit der wachsenden Popularität des Staking werden diese Veränderungen für die ETH in den kommenden Monaten bullisch sein.

Neben der Istanbuler Hartgabel verzeichnet Ethereum in den letzten Monaten ein stetiges Wachstum bei DeFi. Per Joseph Lubin, Mitbegründer von Ethereum und Gründer von ConsenSys, zeigt das Wachstum von DeFi, dass die Grundlagen von ethereum immer stärker werden. Im Laufe dieses Jahres hat Ethereum beeindruckende Zahlen gesehen: Es wurden mehr als 20 Millionen Ethereum-Konten eingerichtet, mehr als 650 Millionen US-Dollar sind heute in DeFi gesperrt, und mehr als 4,5 Millionen an ETH wurden in Blockprämien ausgegeben.

Informieren Sie sich über die Netzwerkaktivität, Ethereum-Statistiken, DeFi-Analytik und weitere Fakten und Zahlen aus dem Ethereum-Blockketten-Ökosystem im Laufe des Jahres 2019.

Mit geringer Volatilität, Netzwerk-Upgrades und erhöhter Defi-Aktivität könnte eine ETH-Rallye kein Hirngespinst mehr sein.

Veröffentlicht unter Tiefststände | Hinterlasse einen Kommentar

Mark Cuban unterstützt endlich Bitcoin Evolution zeitnah

Mark Cuban unterstützt endlich Bitcoin

Mark Cuban war schon immer ein Kritiker dafür, dass Bitcoin es immer wieder schlägt. An einem Punkt sagte er sogar, dass er glücklicher sein würde, Bananen statt Bitcoin zu besitzen. Kubanisch machte diese Bemerkungen in QS auf YouTube veröffentlicht von Technology News Outlet Wired am 27. September. Jetzt hat er gemischte Signale öaut Bitcoin Evolution über die Zuverlässigkeit von Bitcoin als Finanzinstrument gegeben. Laut seinen Forbes-Kommentaren vom 10. Dezember schien sich Kubaner in Bezug auf den allgemeinen Nutzen von Bitcoin zu widersprechen.

Bei Bitcoin Evolution gibt es mehr Sicherheiten

Auf die Frage, ob das Flaggschiff Krypto zu einem „zuverlässigen Finanzinstrument“ werden kann oder nicht, antwortete er auf zwei verschiedene Fragen. Der Besitzer von Dallas Mavericks antwortete zunächst mit „Keine Chance“. Danach sagte er:

„Es ist ein Sammlerstück. Wenn Sie Kunst oder Gold als einen tragfähigen, stabilen finanziellen Vermögenswert betrachten, dann ja. Es kann sein.“

Fiat ist keine Komfortzone für Bitcoin-Kritiker.

Obwohl kubanisch vehement beklagt wurde, dass Investoren aufgrund der Herausforderungen und der Komplexität des Verständnisses, wie es funktioniert, von Bitcoin abgehalten wurden, zeigte diese Mehrdeutigkeit der Kommentare, was inzwischen zu einem häufigen Problem für die Bitcoin-Kritiker geworden ist. Interessanterweise erklären sie so, warum sie skeptisch sind.

In einem denkwürdigen Beispiel im Jahr 2018 sagte ein großer Kritiker Jamie Dimon, CEO von JPMorgan, dass er kein Skeptiker von Bitcoin sei, als er zur Rechenschaft gezogen wurde, um seine bisherige Behauptung, es handele sich um einen Betrug, zu erklären. Diesmal schien der Kubaner Gold und Bitcoin auf eine ungleiche Basis mit der Fiatwährung zu stellen. Das ist etwas, was Bitcoin Befürworter umgekehrt leugnen.

Zahlen wie Saifedean Ammous, Autor von „The Bitcoin Standard“, sind überzeugt, dass es das begrenzte Angebot von Bitcoin ist, das zu den größten Vermögenswerten bei Bitcoin Evolution zählt. Im Gegenteil, Fiat steht vor intensiver Manipulation und Inflation, die den Wert für jeden Investor zerstört, der ihn hält oder „sammelt“. Kubanisch hat eine Geschichte des Müllabbaus von Bitcoin, aber die Dinge können sich in Zukunft ändern.

Veröffentlicht unter Bitcoin | Hinterlasse einen Kommentar

Anleitung zum Ändern der Größe eines Bildes

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ändern der Größe eines Bildes, das per E-Mail gesendet werden soll.

So verkleinern Sie ein großes Bild auf einem PC oder Mac

E-Mail-Anbieter schränken die Datenmenge ein, die Sie in eine einzelne Nachricht aufnehmen können. Der Versuch, große Bilddateien zu senden, kann daher manchmal zu einer Fehlermeldung führen. Wenn Sie die Größe der bilder für email verkleinern möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Die meisten der Image Resizer-Anwendungen können Sie in ähnlicher Weise aus dem Internet herunterladen.

bilder für email verkleinern

Als Alternative zum Senden eines großen Bildes als Anhang können Sie eine kostenlose Bildhosting-Site verwenden, um es online zu speichern. Fügen Sie einfach einen Link in Ihre E-Mail ein, damit der Empfänger das Bild in seinem Browser sehen kann.
Wie man die Größe von Bildern für E-Mails mit Image Resizer für Windows ändert

  • Image Resizer für Windows kann kostenlos heruntergeladen werden. Um ein großes Bild mit der Anwendung in Windows zu verkleinern:
  • Image Resizer für Windows herunterladen und installieren.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine oder mehrere Bilddateien auf Ihrem Computer.

Wählen Sie Bilder in der Größe ändern aus dem angezeigten Menü.

Wählen Sie eine der vorkonfigurierten Größen aus, oder geben Sie eine benutzerdefinierte Größe an und geben Sie die gewünschten Abmessungen ein.
Wählen Sie eine der vorkonfigurierten Größen aus, oder geben Sie eine benutzerdefinierte Größe an und geben Sie die gewünschten Abmessungen ein.

  1. Wählen Sie Größe ändern.
  2. So ändern Sie die Größe von Bildern für E-Mail mithilfe der Vorschau auf einem Mac
  3. Das Vorschau-Programm wird auf jedem Mac-Computer mitgeliefert. So verkleinern Sie ein Foto auf Ihrem Mac:
  4. Vorschau starten.
  5. Ziehen Sie das Bild, dessen Größe Sie ändern möchten, per Drag-and-Drop auf das Vorschau-Symbol.
  6. Klicken Sie auf Markup-Symbolleiste anzeigen neben dem Suchfeld.
  7. Sie können die Markup-Symbolleiste auch mit der Tastenkombination Command+Shift+A öffnen.
  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Größe anpassen in der Markup-Symbolleiste. Es ähnelt einem Kasten mit zwei nach außen gerichteten Pfeilen.
  9. Wählen Sie eine der kleineren Größen aus dem Dropdown-Menü Fit Into. Sie können auch Benutzerdefiniert wählen und die gewünschten Abmessungen eingeben.
  10. Wenn Sie benutzerdefinierte Bemaßungen eingeben, stellen Sie sicher, dass die Proportionalität der Skala überprüft wird, um die ursprünglichen Proportionen zu erhalten.
  11. Klicken Sie auf OK, um die Änderung zu speichern.

Online-Bildvergrößerer

Obwohl Image Resizer für Windows einfach zu bedienen ist und die Arbeit schnell erledigt wird, bieten Online-Tools zur Größenänderung von Bildern ähnliche Funktionen für Personen, die kein Programm installieren möchten. Schauen Sie sich die folgenden Ressourcen an:

Bilder verkleinern
Schnelles Miniaturbild
ResizeImage.net

Veröffentlicht unter eMails | Hinterlasse einen Kommentar

So erstellen, bearbeiten und anzeigen Sie Microsoft Word-Dokumente kostenlos

Es gab eine Zeit, in der Sie Microsoft Office installiert haben mussten, um ein Microsoft Word-Dokument zu erstellen, zu bearbeiten oder sogar anzuzeigen. Glücklicherweise ist das nicht mehr der Fall. Es gibt eine Reihe von kostenlosen Alternativen für die Arbeit mit diesen Word-Dokumenten, die Ihnen gelegentlich zugesandt werden.

doc öffnen und bearbeiten
Word Online

Word Online ist Microsofts eigene Cloud-basierte Lösung für die Arbeit mit Word-Dateien. Es ist Teil der Microsoft Office Online-Suite und Sie können ohne Abonnement darauf zugreifen. Sie müssen sich nur, um doc öffnen und bearbeiten zu können, mit einem kostenlosen Microsoft-Konto anmelden. Die Benutzeroberfläche von Word Online ähnelt der Desktop-Version von Microsoft Word, so dass Sie sich, wenn Sie mit Word vertraut sind, wie zu Hause fühlen werden.

Dokumente, die Sie mit Word Online erstellen, werden automatisch in Ihren OneDrive-Ordnern gespeichert. Word Online lässt sich auch in die Desktop-Version von Microsoft Word integrieren, und Sie können mit einem Klick auf eine Schaltfläche nahtlos zur Desktop-App wechseln. Alle Änderungen, die Sie an einer Version vornehmen, werden automatisch mit der anderen synchronisiert. Sie können jedoch nicht gleichzeitig in der Web-App und der Desktop-App arbeiten.

Word Online bietet auch eine Echtzeit-Zusammenarbeit, bei der mehrere Personen gleichzeitig an einem Dokument arbeiten können. Diese Funktion funktioniert mit Word Online, den Desktop-Anwendungen für Windows und Mac sowie den mobilen Anwendungen. Die iOS- und Android-App sind ebenfalls kostenlos und ermöglichen es Ihnen, Dokumente auch unterwegs anzuzeigen und zu bearbeiten.

Word Online ist die beste Wahl

Word Online ist wahrscheinlich die beste Wahl für die Arbeit mit Word-Dokumenten (außer der Desktop-Anwendung), da es die ursprüngliche Formatierung der Word-Dokumente gut beibehält. Für das Anzeigen und Bearbeiten von Dokumenten ist es eine großartige Lösung.

Allerdings gibt es einige Nachteile. Sie müssen online sein, damit es funktioniert; es gibt keine Möglichkeit, eine lokale Datei offline zu bearbeiten. Auch die Desktop-Version von Word bietet nicht alle Funktionen. Alle Grundlagen sind vorhanden, aber Sie werden nicht in der Lage sein, einige der fortgeschritteneren Dinge wie Bildunterschriften und Bibliographien zu erstellen, Stile zu erstellen oder anzuwenden oder erweiterte Review-Tools zu verwenden. Du kannst all diese Dinge sehen, wenn sie bereits im Dokument vorhanden sind; du kannst einfach nicht mit ihnen arbeiten.

Word Online hat auch einige Einschränkungen beim Drucken, und Sie können Ihre Ausdrucke möglicherweise nicht wie in der Desktop-App anpassen.

Veröffentlicht unter Word | Hinterlasse einen Kommentar

Cryptocurrency industrin lockar talang

Chris Matta gick bort från Goldman Sachs Position till Venture Into Cryptocurrency
JP BUNTINX | 12 MAJ 2018 | 6:00 PM

Cryptocurrency industrin lockar talang från alla skredder av livet. Alla med ekonomisk expertis kan ha en liten fördel att hitta ett jobb i denna blomstrande sektor.

Olika Wall Street banker betalar också mycket uppmärksamhet åt Bitcoin och altcoins . Historien om Chris Matta är en ganska spännande, eftersom han planerar att öppna ett helt nytt kapitel i sin karriär.

Det nyfikna fallet av Chris Matta
Trots att han fick en hög profil på Goldman Sachs var Chris Matta inte nöjd med hur sakerna gick. Bara två dagar efter att ha befordrats i december 2017 bestämde han sig för att lämna företaget helt och hållet.

Att flytta upp ledningarna till vicepresidenten är en viktig milstolpe, men för Matta var det också ett oroande tecken. Tack vare Bitcoins hausseffektiva körning under samma period, måste ett tufft beslut fattas i snabb följd.

Vid den tiden arbetade Chris Matta med två tidigare kollegor på en ny kryptokurrency hedgefond . Att utnyttja det stigande intresset i Bitcoin är ett tillfälle som man helt enkelt inte går över.

Trots detta hoppar fartyget till denna osäkra industri med sin flyktiga natur inte ett beslut som de flesta kommer att avundas. För Matta var det en „beräknad risk“ enligt hans senaste diskussion om CNBC.

Det är också en stark indikation på hur kryptokurvor fortsätter att locka till sig talang. Inte bara människor utan jobb, men även de som har ett stabilt jobb håller ögonen på den växande industrin.

Om personer som Chris Matta kan vara övertygade om att hoppa fartyg, kommer framtiden att bli väldigt intressant. Det är mycket troligt att cryptocurrency kommer att bli att finansiera vad Wall Street var så många årtionden sedan.

Födelsen av Crescent Crypto
När avgången slutfördes började Chris Matta ställa upp Crescent Crypto. Den nya hedgefonden, som drivs av sig själv och två medskapare, kommer enbart att fokusera på kryptokurvor.

All erfarenhet som uppnåtts genom hans Goldman Sachs-stint kan utnyttjas. Det är ett intressant exempel på hur Wall Street är en „stepping stone“ snarare än ett slutmål för dem med stora ambitioner inom finanssektorn. Matta försvarar sitt beslut enligt följande:

„I kryptovärlden är varje månad som ett år i aktieutrymmet. Mängden saker som skulle förändras under den tiden, det antal medel som skulle komma på marknaden, skulle bara vara ett mycket svårare landskap för oss om vi försökte få saker att komma igång i februari. ‚”

Trots den ojämna starten till 2018 är intresset för kryptokurlighet fortfarande ganska högt. Crescent Crypto-teamet är övertygat om att bättre saker kan vara i horisonten. De förväntar sig att Bitcoin antingen slår noll eller går „storheter högre“.

Trots detta grova patch har företaget sett sin andel av den tidiga framgången. Flera nya anställda har anställts och företagets balansräkning ökar stadigt. Om sakerna går enligt plan kommer det att uppnås 50 miljoner dollar värda tillgångar senast 2018.

Veröffentlicht unter skredder | Hinterlasse einen Kommentar